Kirche sein und leben in der Coronavirussituation

Auch in der Zeit des Corona-Virus' sind wir als Kirchgemeinde für Sie da.

Unser Pfarrteam steht Ihnen in dieser schwierigen Zeit gerne bei.

Unser Sekretariat ist wie gewohnt geöffnet:
Montag - Freitag von 8.00-11.30 Uhr
Montag-, Dienstag- und Donnerstag-Nachmittag von 13.30-16.00 Uhr
(Bei Abwesenheit oder ausserhalb der Öffnungszeiten hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.)

In dieser ausserordentlichen Situation versuchen wir, kirchliches Leben anders zu gestalten. Dieser Webseite können Sie einige Möglichkeiten dazu entnehmen.

Corona-Virus - aktuelle Situation

Der Kirchenrat hat aufgrund der neusten Entwicklung neue Vorsorgemassnahmen erlassen.

Aufgrund der vom Thurgauer Regierungsrat am 7. Dezember 2020 erlassenen Bestimmungen können Gottesdienste mit maximal 50 Personen weiterhin stattfinden. Veranstaltende und Auftretende werden bei der Zahl 50 nicht mitgerechnet. Die Beschränkung auf 50 teilnehmende Personen gilt auch für Taufen, Trauungen und Abdankungen.

Zur Zeit gilt ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 5 Personen.

 

Für unsere Veranstaltungen haben wir Schutzkonzepte entwickelt.

In unseren Räumlichkeiten besteht eine Maskenpflicht.

Der KonfirmandInnen- und Religionsunterricht findet wie gewohnt statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

 

Detaillierte Informationen finden Sie auch beim BAG und bei der Landeskirche